Corona-Schutzimpfungen für die Wehr

20 Kameradinnen und Kameraden der Abt. Stadt und der Feuerwehr Altneudorf konnten heute im Impfzentrum in Heidelberg endlich ihre erste Corona-Schutzimpfung erhalten. Nachdem beim letzten Impfgipfel am Freitag endlich die Weichen dafür gestellt wurden, hat der Rhein-Neckar-Kreis hier umgehend reagiert. Die Feuerwehren werden in mehreren sog. Impfslots geimpft um die Einsatzbereitschaft zu gewährleisten.


Einsatz 12.04.2021

Hilfeleistung klein – Türöffnung Alarmierung: 13:15 Uhr Wir wurden von der Polizei zu einer Türöffnung gerufen. Nachdem die Tür geöffnet war, wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Einsatzende: 14:10 Uhr


Einsatz 03.04.2021

Hilfeleistung klein – Unterstützung des Rettungsdients Alarmierung: 13:16 Uhr Vom Rettungsdienst wurden wir zur Tragehilfe angefordert. Einsatzende: 14:05 Uhr


2. Einsatz 20.03.21

Hilfeleistung klein/ hilflose Person Alarmierung: 18:20 Uhr Der Feuerwehr wurde eine hilflose Person gemeldet. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes stellten wir die Erstversorgung sicher. Einsatzende: 18:30 Uhr


1. Einsatz 20.03.21

Hilfeleistung klein/ Türöffnung Alarmierung: 17:15 Uhr Bei der Alarmierung wurde ein Unglücksfall gemeldet.Nachdem die Tür geöffnet war, ging der Rettungsdienst vor. Die Wohnung war jedoch leer. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. Einsatzende: 18:10 Uhr


Einsatz 16.03.2021

Zwei Impfwillige Senioren wollten das Mobile Impfteam in Anspruch nehmen, deshalb wurde am frühen Vormittag zwei der Aktiven Wehr für eine Tragehilfe mittels Tragestuhl benötigt.


Einsatz 14.03.2021

Alarmierung: 14.03.2021 06:47 Uhr Hilfeleistung klein-Baum auf Straße Heute Morgen wurden wir in die Ziegelhäuser Straße gerufen, weil dort ein Baum auf eine Garage fiel und die Straße versperrte. Mit der Seilwinde des Rüstwagens konnte der Baum auf die Straße gezogen und mittels Kettensäge zersägt werden. Einsatzende: 07:45 Uhr


Einsatz 08.03.2021

Hilfeleistung klein – Unterstützung des Rettungsdiensts Alarmierung: 15:23 Uhr Zur Unterstützung des Rettungsdienst mit einer Schleifkorbtrage wurden wir angefordert. Einsatzende: 15:50 Uhr


Einsatz 27.02.2021

Einsatzbeginn: 18:59 Uhr Feuer klein – Rauchentwicklung im Freien Nachdem die Einsatzstelle im Wald oberhalb der Lärchengartenstraße gefunden wurde, stellte sich heraus, dass es sich um ein Lagerfeuer handelte. Das Feuer wurde mit einem Kleinlöschgerät gelöscht. Einsatzende: 19:50 Uhr


Einsatz 12.02.2021

Hilfeleistung klein – Verkehrsunfall Dritter Einsatz in 24 Stunden – direkt von der Brandwache zum Verkehrsunfall. Gegen 6:30 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Nachdem eine leichtverletzte Person dem Rettungsdienst übergeben wurde, reinigten wir die Straße. Die L535 war während des Einsatzes voll gesperrt und der Verkehr wurde über das Industriegebiet umgeleitet. Die Straße wurde freigegeben alsbald der Abschleppdienst…