Waldbrandgefahr!🌳🌲🔥

Achtung, hohe Waldbrandgefahr durch anhaltende Trockenheit! Bitte kein Feuer im Wald oder Waldnähe machen und auch das Rauchen im Wald unterlassen. Des Weiteren vermeiden Sie es bitte, mit dem Auto auf trockenen Wiesenflächen zu parken, da sich diese dadurch entzünden können.


Einsatz 06.08.2020

Einsatz ohne Eile Alarmierung: 10:49 Uhr In der Neckarsteinach Str. kam es zu einer Ölspur. Mit Hilfe von Bindemittel wurde das Öl aufgenommen und Ölspurschilder wurden aufgestellt. Einsatzende: 12:15 Uhr


Einsatz 05.08.2020

Feuer Überlandhilfe Alarmierung: 16:36 Uhr In einem Heddesbacher Industriebetrieb wurde die ansässige Feuerwehr zu einem Kabelbrand gegen 15:15 Uhr gerufen. Nachdem die Feuerwehr Eberbach mit Ihrer Drehleiter bereits kurz vor 16.00 Uhr alarmiert wurde, mussten einige Wehren mit Atemschutzgeräteträgern nachrücken. So waren noch die Wehren von Schönau, Heiligkreuzsteinach, Hirschhorn, Neckargemünd, Altneudorf und Waldmichelbach zur weiteren Unterstützung vor Ort. Der Brand…


2. Einsatz 02.08.2020

Hilfeleistung mittel/ Öl auf SteinachAlarmierung: 14:57 Uhr Ein Aufmerksamer Anwohner hatte den Ölfilm zur Café Zeit auf der Steinach entdeckt. Beim eintreffen der Wehr war ein ca. 1,5 Meter breiter und mehrere Meter langer Ölfilm auf der Steinach zu erkennen. Eine Ölsperre wurde gesetzt und das Öl mit schwimmenden Bindemittel aufgenommen.Vorsorglich wurden die Mitarbeiter der Kläranlage verständigt; ebenso die Feuerwehr…


1. Einsatz 02.08.2029

Hilfeleistung klein/ Tragehilfe Alarmierung: 8:22 Uhr Am Samstag Morgen wurden wir aufgrund der steilen Hanglage zur Unterstützung des Rettungsdienstes und Notarztes gerufen, Einsatzende: 9:41 Uhr


Einsatz 29.07.2020

Feuer mittel Alarmierung: 12:51 Uhr Die Leitstelle meldete einen brennenden Flüssiggastank. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass kontrolliert Gas verbrannt wurde, um den Druckbehälter zu entlasten. Ein eingreifen war nicht erforderlich. Einsatzende: 13:25 Uhr


Einsatz 13.07.2020

Feuer klein Alarmierung: 18:28 Uhr Wir wurden zu einer unklaren Rauchentwicklung gerufen. Wie sich nach einigem Suchen herausstellte, handelte es sich um ein unerlaubtes Nutzfeuer. Beim Eintreffen der Wehr war dies schon erloschen.



Einsatz 17.06.2020

Hilfeleistung groß/ Unwetter Alarmierung: 17. Juni 18:22 Uhr Aufgrund des Starkregens wurden mehrere Stellen angefahren und abgearbeitet, um größere Überschwemmungen zu verhindern.